Nebenkostenabrechnung

Aktuelle Immobilien­preise in München und in den einzelnen Stadtteilen für 2022 – Neueste Preisentwicklungen

Aktuelle Immobilienmarktberichte

Der Aufschwung auf dem deutschen Wohnimmobilienmarkt hält nun bereits seit einigen Jahren an. Rogers Immobilien bietet Ihnen aktuelle Informationen zu Immobilienpreisen in München und den einzelnen Stadtteilen. Die Informationen zu den Immobilienpreisen werden von Makler Rogers ermittelt und Ihnen zum persönlichen Gebrauch zur Verfügung gestellt. Sie erfahren wie sich die Preise auf dem Immobilienmarkt entwickeln und erhalten Einblick in aktuelle Wohnungspreise, Hauspreise und Grundstückspreise.

Immobilienpreise München 2021 – Das Wichtigste zu der aktuellen Entwicklung auf dem Immobilienmarkt

Sowohl für Käufer als auch für Verkäufer ist es wichtig zu wissen, wie hoch die Immobilienpreise in München aktuell liegen. Die Isarmetropole ist sehr beliegt und gehört zu den begehrten Wohnorten Deutschland. Dies ist bei den Wohnungs-, Haus- und Grundstückspreisen spürbar. München verzeichnet mit Abstand das höchste Preisniveau. Dieser ausführliche Überblick dient zur ersten Orientierung über die Durchschnittspreise bei Wohnimmobilien. In den Auswertungen sind keine Angebotspreise berücksichtigt, sondern getätigte Kaufpreise.

Eigentumswohnungen in mittleren Wohnlagen liegen preislich bei 8.600 EUR/m², in guten zentralen und Bestlagen sind es durchschnittlich 11.500 EUR/m². Dabei ist zu beachten, dass es ich um Durchschnittspreise von unterschiedlichen Baujahren handelt. Bei Altbauwohnungen, Wohnungen mit Denkmalschutz sowie kleineren Wohnungen unter 40 m² Wohnfläche liegen die Immobilienpreise in der Regel höher.

Die Preise für Einfamilienhäuser beginnen bei 1.200.000 EUR, für Doppelhaushälften ab 1.070.000 EUR, Reiheneckhäuser ab 905.000 EUR und Reihenmittelhäuser 795.000 EUR. Der Preis kann von den angegebenen Durchschnittswerten abweichen, denn die Grundstücksgröße, die Wohnfläche, die Ausstattung und der Zustand sowie die Lage beeinflusst die Preisbildung. Daher ist eine individuelle Immobilienbewertung sehr wichtig. Wenn Sie den Wert Ihrer Immobilie in München erfahren möchten, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Hauspreise in München

Preisentwicklung bei Einfamilienhäusern

Freistehende Einfamilienhäuser in durchschnittlichen sowie guten Wohnlagen lagen zwischen 1,3 und 1,9 Millionen Euro. Dabei handelt es sich um gebrauchte Häuser (Bestandsimmobilien). Die Wohnflächen bewegten sich zwischen 105 und 200 m². Einfamilienhäuser im Neubau in durchschnittlichen und guten Lagen liegen zwischen ca. 1,2 bis 4,3 Millionen Euro bei einer durchschnittlichen Wohnfläche von rund 160 m². Bei Einfamilienhäusern ist eine sehr große Kaufpreisspanne festzustellen. Das beruft auf sehr unterschiedlichen Lagen, Baujahren, Wohnflächen sowie Grundstücksflächen und sehr spezifischen Ausstattungsmerkmalen. Deswegen sind Durchschnittswerte in diesem Marktsegment nicht zwingend repräsentativ und aussagekräftig. Als erfahrene Immobilienmakler können wir sehr gerne eine Immobilienbewertung für Ihr Haus erstellen.

Preisentwicklung bei Doppelhaushälften

Der Gutachterausschuss verzeichnete eine leicht gestiegene Anzahl von verkauften Doppelhaushälften im Jahr 2020 als dies im Jahr 2019 der Fall war. In durchschnittlichen und guten Lagen erzielten Doppelhaushälften einen durchschnittlichen Kaufpreispreis zwischen 1,1 und 1,36 Millionen Euro. Dabei lag die Wohnfläche zwischen 125 und 135 m². Je nach Baujahr wurden unterschiedliche Preise pro Quadratmeter erzielt.

Baujahr und EUR pro Quadratmeter Wohnfläche

  • 1950 bis 1979  – 8.550 EUR
  • 1980 bis 1999 – 8.950 EUR
  • 2000 bis 2017 – 10.025 EUR

Preisentwicklung bei Reiheneckhäusern

Die Kaufpreise für Reihenhäuser sind gestiegen. Reiheneckhäuser kosteten in München zwischen 905.000 bis 1,15 Millionen Euro in durchschnittlichen und guten Lagen. Die Wohnfläche bewegte sich zwischen 110 bis 130 m². In den Auswertungen sind sehr unterschiedliche Ausstattungsstandards beinhaltet. Je nach Baujahr ergeben sich folgende Quadratmeterpreise für die Wohnfläche.

Baujahr und EUR pro Quadratmeter Wohnfläche

Baujahr und EUR pro Quadratmeter Wohnfläche

  • 1960 bis 1979  – 8.550 EUR
  • 1980 bis 1999 – 9.120 EUR
  • 2000 bis 2017 – 8.500 EUR

Preisentwicklung bei Reihenmittelhäusern

Reihenmittelhäuser erzielten Verkaufspreise zwischen 795.000 bis 1,03 Millionen Euro bei einer Wohnfläche zwischen 100 und 130 m² in durchschnittlichen und guten Lagen.

Es handelt sich um Durchschnittspreise bei gebrauchten Immobilien, die zu einer ersten Orientierung dienen. Neubauobjekte sind nicht berücksichtigt.

Baujahr und EUR pro Quadratmeter Wohnfläche

  • 1950 bis 1979  – 7.880 EUR
  • 1980 bis 1999 – 8.375 EUR
  • 2000 bis 2017 – 8.225 EUR

Wohnungspreise in München

Auch bei den Eigentumswohnungen spielt bei der Kaufpreisbildung die Lage eine sehr wichtige Rolle. In durchschnittlichen Lagen von München betrugen die Verkaufspreise für Wohnungen für die Baujahre 1950-1979 im Durchschnitt bei 6.800 EUR/m², für Baujahre 1980-1999 bei 7.275 EUR/m² und für Baujahre 2000-2017 lagen die Verkaufspreise im Schnitt bei 8.100 EUR/m².

Eigentumswohnungen in guten Lagen aus den Baujahren 1950-1979 wurden für 8.050 EUR/m² veräußert. Baujahre 1980-1999 erzielten einen Kaufpreis in Höhe von 7.875 EUR/m² und die Baujahre 2000-2017 durchschnittlich 9.200 EUR/m².
Durchschnittspreise für Eigentumswohnungen in guten zentralen Lagen waren entsprechend höher. Der Kaufpreis für Objekte aus den Baujahren 1950-1979 betrugen 9.983 EUR/m², Baujahre 1980-1999 erzielten Preise von 10.925 EUR/m². Eigentumswohnungen in zentralen Lagen, die zwischen 2000 und 2017 errichtet wurden, kosteten durchschnittlich 13.475 EUR/m².

In Bestlagen erzielten Quadratmeterpreise für Eigentumswohnung aus den Baujahren 1050-1979 durchschnittlich 10.550 EUR/m², Baujahre 1980-1999 insgesamt 9.350 EUR/m² und bei Baujahren 2000-2017 lag der Durchschnittspreis bei 12.250 EUR/m².

Durchschnittliche Lage

Durchschnittliche Lage

Durchschnittliche Lage

  • 1950 bis 1979  – 6.800 EUR
  • 1980 bis 1999 – 7.275 EUR
  • 2000 bis 2017 – 8.100 EUR

Gute Lage

  • 1950 bis 1979  – 8.050 EUR
  • 1980 bis 1999 – 7.875 EUR
  • 2000 bis 2017 – 9.200 EUR
Gute zentrale Lage
  • 1950 bis 1979  – 9.983 EUR
  • 1980 bis 1999 – 10.925 EUR
  • 2000 bis 2017 – 13.475 EUR
Beste Lage
  • 1950 bis 1979  – 10.550 EUR
  • 1980 bis 1999 – 9.350 EUR
  • 2000 bis 2017 – 12.250 EUR

Grundstückspreise in München

In durchschnittlichen Lagen kosteten Grundstücke für Häuser bis zu zwei Wohngeschossen zwischen 1.400 bis 3.550 EUR/m². Gute Lagen erzielten Quadratmeterpreise von 1.800 bis 4.300 EUR/m². In Bestlagen (z.B. Villengegenden) bewegten sich die Grundstückspreise zwischen 3.550 bis 6.500 EUR/m². Für die Errichtung von Gebäuden ab 3 Geschossen lagen die Quadratmeterpreise entsprechend höher. In durchschnittlichen Lagen waren es zwischen 3.100 bis 3.900 EUR/m², in guten Lagen ab 3.159 bis 7.050 EUR/m² und in guten zentralen Lagen zwischen 6.000 bis 7.300 EUR/m². Die Angaben beziehen sich nur auf voll erschlossene Wohnbaugrundstücke. Innenstadtlagen sind nicht berücksichtigt.

Durchschnittspreise für Grundstücke bis zwei Wohngeschosse

  • Durchschnittliche Lagen – 2.100 EUR/m²
  • Gute Lagen – 2.700 EUR/m²
  • Sehr gute Lagen – 5.000 EUR/m²

Immobilienpreisentwicklung im Münchner Umland

Von dem Wachstum der bayerischen Landeshauptstadt München profitieren die Umlandgemeinden erheblich. Viele Familien mit Kindern zeigen gerne um die Umlandgemeinden, da dort die Wohnkosten teilweise unter dem Niveau der Landeshauptstadt liegen und das Angebot an Immobilien ein wenig größer ist. Allerdings ist auch in den meisten Gemeinden im Umland eine zunehmende Angebotsknappheit festzustellen. In allen Kommunen steigen die Grundstücks- und Kaufpreise sowie die Mieten stark. Bisweilen erreichen die Preise in bevorzugten Wohnorten mit guter Anbindung das durchschnittliche Niveau der Landeshauptstadt. In allen Ortschaften fehlen Bauflächen. Dies treibt die Bodenpreise in die Höhe, sodass der Nachverdichtungsdruck wächst. Für den klassischen Eigenheimbau stehen immer weniger Flächen zur Verfügung. Die Nachfrage nach Eigentumswohnungen sowohl zur Eigennutzung und als auch zur Kapitalanlage ist ungebrochen hoch. Nach wie vor ist das wichtigste Kriterium bei Kaufentscheidung die Lage der Immobilie. Eine gute Lage zeichnet sich durch eine attraktive Mikrolage mit einer gut ausgebauten Infrastruktur. Einkaufmöglichkeiten sowie eine Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel sind von besonderer Bedeutung.

In den Gemeinden mit einer eigenen S-Bahnhaltestelle liegen die Immobilienpreise höher als in den Gemeinden, die über keine S-Bahnanbindung verfügen. Denn die Nachfrage nach Immobilien in Ortschaften ohne S-Bahn-Anschluss erheblich niedriger ausfällt. Allerdings gibt es hier einige Ausnahmen. Vor allem südliche von München rund um den Starnberger See und in manchen Teilen des Würmtals erreicht das Preisniveau in einzelnen Marktsegmenten das Niveau von München oder sogar noch darüber hinaus.

Westliches Umland

Im Westen von München sind die Kaufpreise für Häuser seit dem Jahr 2012 um 106 Prozent gestiegen. Derzeit liegen sie bei Bestandshäusern durchschnittlich bei 6.670 EUR/m². Bei gebrauchten Eigentumswohnungen sind es im Schnitt 5.890 EUR/m². In der beliebten Gemeinde Gröbenzell betragen die Durchschnittspreise für Häuser derzeit 7.650 EUR/m², in Eichenau sind es 7.560 EUR/m² und in Puchheim 7.050 EUR/m². Eine gebrauchte Eigentumswohnung kostet durchschnittlich derzeit in Gröbenzell 6.460 EUR/m², in Eichenau 6.390 EUR/m² und in Puchheim 6.250 EUR/m².

Die Kleinstadt Puchheim besteht aus zwei räumlich voneinander getrennten Ortsteilen (Puchheim-Ort, Puchheim-Bahnhof). Sie verfügt nur begrenzt über bebaubare Flächen. Eichenau sowie Gröbenzell zeichnen sich durch eine sehr vorteilhafte Infrastruktur aus. Außerdem ist Gartenstadtcharakter beider Gemeinden ausgesprochen beliebt. Gröbenzell grenzt in einigen Vierteln direkt an die Münchner Stadtgrenze. Die Nähe zu München sowie das fehlende Grundstückangebot sorgen das überdurchschnittlich hohes Kaufpreisniveau.

Häuser: Kosten für Wohnfläche
  • Puchheim – 7.050 EUR/m²
  • Eichenau – 7.560 EUR/m²
  • Gröbenzell – 7.650 EUR/m²

Eigentumswohnungen: Kosten für Wohnfläche

  • Puchheim – 6.250 EUR/m²
  • Eichenau – 6.390 EUR/m²
  • Gröbenzell – 6.460 EUR/m²

Südliches Umland

Die Hauskaufpreise südlich der Metropole sind ebenfalls signifikant angestiegen. In Taufkirchen liegen sie derzeit durchschnittlich bei 3.510 EUR/m², in Unterhaching bei 8.060 EUR/m² und in Pullach im Schnitt bei 11.800 EUR/m². Gebrauchte Eigentumswohnungen kosten in Taufkirchen derzeit 6.960 EUR/m², in Unterhaching 7.180 EUR/m² und in Pullach bei 8.470 EUR/m². Die Preissteigerungen bei Häusern und Bestandswohnungen sind bei allen Baujahreskategorien festzustellen. Die Angaben dienen zur ersten Orientierung. Sehr gerne bewerten Ihre Immobilie auf Anfrage.

Häuser: Kosten für Wohnfläche
  • Taufkirchen – 7.510 EUR/m²
  • Unterhaching – 8.060 EUR/m²
  • Pullach – 11.800 EUR/m²

Eigentumswohnungen: Kosten für Wohnfläche

  • Taufkirchen – 6.960 EUR/m²
  • Unterhaching – 7.180 EUR/m²
  • Pullach – 8.470 EUR/m²

Östliches Umland

Für ein gebrauchtes Haus in Feldkirchen sollten Käufer im Schnitt 7.530 EUR/m² rechnen, in Haar 8.120 EUR/m² und in Neubiberg 8.610 EUR/m². Eigentumswohnungen im Bestand in Feldkirchen liegen durchschnittlich bei 6.570 EUR/m², in Feldkirchen bei 7.110 EUR/m² und in Neubiberg bei 7.270 EUR/m².

Häuser: Kosten für Wohnfläche
  • Feldkirchen – 7.530 EUR/m²
  • Haar – 8.120 EUR/m²
  • Neubiberg – 8.610 EUR/m²

Eigentumswohnungen: Kosten für Wohnfläche

  • Feldkirchen – 6.570 EUR/m²
  • Haar – 7.110 EUR/m²
  • Neubiberg – 7.270 EUR/m²

Nördliches Umland

Die Universitätsstadt Garching hat eine hervorragende Infrastruktur. Vor alle der U-Bahn-Anschluss sorgt für eine schnelle und bequeme Anbindung an die Landeshauptstadt. Ismaning ist ländlich geprägt. Die günstige Lage zwischen München und dem Flughafen sorgt für große Nachfrage nach Immobilien.

Häuser: Kosten für Wohnfläche
  • Unterschleißheim – 7.200 EUR/m²
  • Garching – 7.850 EUR/m²
  • Ismaning – 8.300 EUR/m²

Eigentumswohnungen: Kosten für Wohnfläche

  • Unterschleißheim – 6.380 EUR/m²
  • Garching – 7.060 EUR/m²
  • Ismaning – 7.120 EUR/m²

Immobilienmarktberichte zu Münchner Stadtteilen

Die Immobilienmarktberichte sind nach Stadtteilen alphabetisch angeordnet. Scrollen Sie einfach, um zu den Immobilienpreisen von Ihrem gewünschten Stadtteil zu gelangen. Die Marktberichte werden laufend aktualisiert und erweitert. Wollen Sie den Wert Ihrer Immobilie wissen? Natürlich können Sie uns auch direkt ansprechen. Für fundierte Wertauskünfte stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung. Rufen Sie uns an unter Tel. 089 70065020.

Corona und Immobilienpreise in München – Wie entwickelt sich der Markt?

Kaufinteressenten und Verkäufer stellen sich die Frage, ob die Preissteigerungen weiterhin anhalten werden. Der Bedarf nach Wohneigentum ist weiterhin sehr stark. Vor allem in zentralen Lagen werden Kaufpreise erzielt, die vor Kurzem kaum vorstellbar waren. Derzeit stellt sich die Frage, ob es verzögerte Auswirkungen von der Coronakrise auf den Immobilienmarkt in München geben wird. Dies wird der Markt in den kommenden Monaten zeigen.

Wie lautet die Prognose zur Entwicklung der Immobilienpreise in der bayerischen Metropole?

Trotz Corona hält die Nachfrage nach Wohnimmobilien weiter an. Da die Angebote in den Innenstadtlagen rar sind, verzeichnen wir eine verstärkte Nachfrage in mittleren Lagen. Beliebt sind größere Wohnungen, die ausreichend Platz für Home-Office bieten. Auch Objekte mit Balkon und Garten sind stark nachgefragt. Aktuell erwarten wir weiterhin einen anhaltenden Aufwärtstrend des Immobilienmarktes in München, dies wird sich für Verkäufer positiv auf die Quadratmeterpreise auswirken. Trotz dieses Trends kommt es stets darauf an, in welcher Lage und in welchem Zustand sich das Objekt befindet.

Ist jetzt der richtige Zeitpunkt, meine Immobilie in München zu verkaufen?

Den idealen Zeitpunkt für den Verkauf Ihrer Immobilie in München lässt sich nicht einfach festzulegen, weil die individuelle Situation des Eigentümers entscheidend ist. Um Ihnen bei der Entscheidungsfindung zu helfen, können wir Ihnen als Immobilienmakler verschiedene Faktoren erläutern und Sie auf wichtige Anhaltspunkte hinweisen. So werden Sie eine gute Grundlage haben, um die richtige Entscheidung für sich zu treffen. Gerne helfen wir Ihnen den optimalen Verkaufszeitpunkt für Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihr Grundstück abzustimmen. Es liegt uns am Herzen, dass Sie für Ihre Immobilie den bestmöglichen Verkaufspreis erzielen und den Verkauf reibungslos zu gestalten. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.
Immobilienbewertung München

Sie möchten den Wert Ihrer Immobilie erfahren? Kostenlos und unverbindlich

Wollen Sie den Wert Ihrer Immobilie wissen? Natürlich können Sie uns auch direkt ansprechen. Für fundierte Wertauskünfte stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung. Rufen Sie uns an: 089 70065020

Unsere Immobilienbewertung für Sie:

  • Eine hochwertige Analyse Ihrer Immobilie.
  • Fundierte Immobilienbewertung mit Marktanalyse.
  • Geeignet für Eigentümer, Verkäufer und Käufer.

Immobilienmarktberichte von Münchner Umland

Immobilienmakler München Rogers

Immobilienmakler für München und Umland

  • Seit über 15 Jahren vermitteln wir erfolgreich Wohnungen, Häuser und Grundstücke in München und Umland
  • Wir bieten individuelle und persönliche Beratung.
  • Profitieren Sie von unseren Marktkenntnissen in München und Umland.
  • Mit uns erzielen Sie schnell und sicher den bestmöglichen Preis für Ihre Wohnung, Ihr Haus oder Ihr Grundstück.
  • Es erwartet Sie ein echter Service: offen, transparent und erfolgsorientiert.
  • Wir nehmen uns sehr gerne Zeit für Ihre Fragen und Anliegen.
  • Auf Ihre Kontaktaufnahme freuen wir uns sehr.

So bewerten Kunden unsere Arbeit

Die Zufriedenheit unserer Kunden liegt uns sehr am Herzen. Hier können Sie einige Bewertungen lesen, um zu erfahren, wie wir bei dem Verkauf von Wohnungen, Häusern und Grundstücken vorgehen und welche Erfolge wir erzielen.

Wir danken Ihnen vielmals für die wirklich hervorragende Arbeit, welche Sie und Ihr Mann geleistet habe. Wir fühlten uns durchgängig durch Sie gut betreut und schätzen es sehr, dass durch Ihre gute und engagierte Arbeit (inkl. der 100 %igen Übernahme jeglicher Kommunikation mit Interessenten und dem Käufer bis hin zur Schlüsselübergabe) der Aufwand für uns minimal war. Wir können und werden Sie gerne jederzeit weiterempfehlen und kommen gerne wieder auf Sie zurück, sollten wir wieder die Dienste eines Immobilienmaklers benötigen.

Dr. A. E.

Wir haben uns stets gut beraten gefühlt, auch wenn wir mal mit einer außerordentlichen Frage ankamen. Wir waren bei jedem Treffen über die akkurate Pünktlichkeit erstaunt und positiv angetan. Es waren auch die vielen (nicht selbstverständlichen) Dinge z.B. jedem Besucher sofort Schuhüberzieher zu überreichen damit unser Haus sauber bleibt, die uns immer wieder begeistert haben. Auch dass es nie Massenführungen gab, sondern jede Familie einzeln geführt wurde, wurde auch immer gewährleistet, dass nie jemand alleine in unseren Räumen war. Dafür waren wir auch sehr dankbar! Als Abschluss kann ich nur sagen, wir hatten in unseren Augen die nettesten und kompetentesten Makler in München und werden Sie jederzeit blind weiterempfehlen.

R. G.

Nach der nun völlig abgeschlossenen Abwicklung des Verkaufs meiner Wohnung möchte ich mich auch auf diesem Weg nochmals für die exzellente Zusammenarbeit mit Ihrer Agentur bedanken. Die Vermarktung des Objektes, insbesondere das von Ihnen erstellte Exposé, war von hohem Niveau und stellte das Objekt optimal dar. Ihre Agentur zeichnete sich durch hohe Effizienz, große Professionalität und ständige Verfügbarkeit aus. Sie haben mich während des gesamten Verkaufs bestens beraten und wirklich bis in die abschließenden Formalitäten begleitet. Aus diesen Gründen kann ich Ihre Agentur nur voll und ganz weiterempfehlen.

Dr. J. L.

Ihren Immobilienmakler für München und Umland kontaktieren

Überlegen Sie sich Ihre Immobilie in München oder im Umland zu verkaufen? Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie mit uns einen unverbindlichen Beratungstermin. Wir stellen uns sehr gerne vor und präsentieren Ihnen unseren umfassenden Immobilienservice. Schreiben Sie uns per E-Mail an oder rufen Sie uns an unter Tel. 089 70065020.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören

Katerina Rogers Immobilienvermittlung Immobilienmakler München, Makler München, Wohnungsverkauf, Immobilienbewertung Anonym hat 4,42 von 5 Sternen 565 Bewertungen auf ProvenExpert.com