Der Immobilienmarkt in München Allach

Nachfolgend erhalten Sie hier einen Überblick über den Verkauf von Immobilien in München Allach. Die Informationen beruhen auf den Ermittlungen von Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Bereich der Landeshauptstadt München. Die Informationen stammen aus dem aktuellen Immobilienmarktbericht für das Jahr 2018. Die Informationen zu Immobilienverkäufern aus dem Jahr 2019 werden im Jahr 2020 zugänglich sein.

Immobilienverkauf und Immobilienpreise in Allach

Auf dem Allacher Immobilienmarkt wurden im Jahr 2018 insgesamt 26 Grundstücke mit der Gesamtfläche von 2,0 ha zur individuellen Bebauung verkauft. Dabei wurde ein Umsatz in Höhe von 36,1 Mio EUR erzielt. Im Vergleich zum Jahr 2017 es fast die gleiche Anzahl der Grundstücke, die den Eigentümer gewechselt haben. In Allach wurden keine Grundstücke zum Geschosswohnbau verkauft.

Verkauf der individuellen Wohnbaugrundstücke

Anzahl: 26
Umsatz: 36,1Mio. EUR
Fläche: 2,0 ha

Verkauf der Geschosswohnbaugrundstücke

Anzahl: –
Umsatz: –
Fläche: –

Wenn man sich die Zahl der verkauften Neubauobjekten in Allach ansieht und die Zahlen seit 2015 miteinander vergleicht, lässt sich zunächst ein deutlicher Anstieg feststellen. Während im Jahr 2016 lediglich 42 neue Eigentumswohnungen verkauft wurden, waren es 2017 insgesamt 209 Neubauten. Im Jahr 2018 ist die Anzahl der verkauften Neubauwohnungen in Allach auf 149 zurück gegangen. Der erzielte Umsatz lag im Jahr 2018 bei 76 Mio EUR. Bei gebrauchten Eigentumswohnungen wurden weniger Kaufverträge notariell beurkundet, und zwar insgesamt 32 mit einem Gesamtumsatz in Höhe von 14 Mio EUR.

Verkaufte Neubauobjekte

Anzahl: 149
Umsatz: 76 Mio. EUR

Wiederverkaufte Objekte

Anzahl: 32
Umsatz: 14 Mio. EUR

Die Bebauung in München Allach ist durchaus ländlich geprägt und das macht sich bei den Verkaufszahlen von Einfamilienhäusern im Verhältnis zur Mehrfamilienhäusern bemerkbar. Im Jahr 2018 wurden insgesamt 26 Einfamilienhäuser zu einem Gesamtumsatz von 22,5 Mio EUR in München Allach verkauft. Die verkaufte Fläche betrug insgesamt 0,9 ha. Im Jahr 2017 war es die gleiche Anzahl der Einfamilienhäuser, die auf dem Immobilienmarkt in Allach verkauft wurden.

Verkaufte Einfamilienhäuser

Anzahl: 26
Umsatz: 22,5 Mio. EUR
Fläche: 0,9 ha

Verkaufte Mehrfamilienhäuser

Anzahl: –
Umsatz: –
Fläche: –

Die meisten Angebote und Verkäufe von Immobilien in München Allach sind über Immobilienmakler getätigt worden. In den oben aufgeführten Aufstellungen sind Immobilienverkäufe sowohl von Privatverkäufern als auch von Immobilienmaklern beinhaltet.

Wie in anderen Stadtteilen von München, zeichnen sich die Immobilienpreise auch in Allach durch eine steigende Tendenz aus. Dies gilt sowohl für Eigentumswohnungen als auch für Häuser. Während die Kaufpreise von Wohnungen in München Allach zwischen 2007 und 2009 bei 2.360 EUR/m² eher stagnierten, lässt sich danach eine kontinuierliche Steigerung der Preise beobachten. Im 1. Quartal 2014 kostete eine Eigentumswohnung in Allach durchschnittlich 3.750 EUR/m². Dies ist ein Anstieg von über 50% seit 2007. Ein Jahr später, Anfang 2015 lagen die Immobilienpreise im Durchschnitt für Wohnungen in Allach über 4.000 EUR/m², im Jahr 2016 bei über 4.800 EUR/m², und derzeit sind es  durchschnittlich 6.300 EUR/m².

Auch die Kaufpreise von Häusern in Allach sind seit 2007 um mehr als ein Drittel angestiegen. Während ein Quadratmeter im Jahr 2007 in Allach 3.270 EUR/m² kostete, sind es derzeit im Durchschnitt über 8.370 EUR/m². Hier ein Überblick über Kaufpreise in einem Teil von Allach bei Wohnungen und Häusern. Der prozentuale Anstieg bezieht sich auf das Jahr 2012. Wir als Immobilienmakler für München Allach freuen uns auf neue Angebote. Wenn Sie Fragen zu unserer Tätigkeit haben, können Sie uns sehr gerne kontaktieren.

Entwicklung der Immobilienpreise bei Wohnungen in München Allach seit 2013

  • 2013: 3.512 EUR/m² +11% +11%
  • 2014: 3.882 EUR/m² +23% +23%
  • 2015: 4.278 EUR/m² +35% +35%
  • 2016: 4.872 EUR/m² +54% +54%
  • 2017: 5.243 EUR/m² +67% +67%
  • 2018: 5.832 EUR/m² +83% +83%
  • 2019: 6.300 EUR/m² +96% +96%

Entwicklung der Immobilienpreise bei Häusern in München Allach seit 2013

  • 2013: 4.608 EUR/m² +11% +11%
  • 2014: 5.099 EUR/m² +25% +25%
  • 2015: 5.592 EUR/m² +33% +33%
  • 2016: 6.105 EUR/m² +44% +44%
  • 2017: 6.411 EUR/m² +51% +51%
  • 2018: 7.270 EUR/m² +75% +75%
  • 2019: 8.370 EUR/m² +89% +89%

Viele Anleger bevorzugen die Investition in Immobilien, in dem wirtschaftsstarken Standort München. Die Nachfrage nach Mehrfamilienhäusern, gebrauchten Eigentumswohnungen und Neubauimmobilien ist in Allach hervorragend.

Verteilung der Bebauung in München Allach

Katerina Rogers

Katerina Rogers, Immobilienmakler München

089 70065020

Bellevue Auszeichnung

Auszeichnung Best Property Agents für Rogers Immobilien

Wert meiner Immobilie

Immobilienbewertung für München

Immobilie verkaufen

Immobilie verkaufen

Immobilie vermieten

Immobilie vermieten

Gerne hören wir von Ihnen

%

EFH

%

MFH

%

Gewerbe

Wohnen in München Allach

Das ländlich geprägte Allach liegt im äußersten Nordwesten Münchens. Zusammen mit dem südlich gelegenen Stadtteil Untermenzing bildet Allach den 23. Stadtbezirk. Im Westen grenzt der Stadtteil Langwied, im Osten der Stadtteil Ludwigsfeld. Noch heute ist das ehemalige Dorf Allach mit seinen ländlichen Strukturen gut zu erkennen. Dazu gehört die Anordnung um die Kirche St. Peter und Paul und das Gasthaus sowie die noch immer vorhandenen landwirtschaftlichen Betriebe.

Die 28.000 Einwohner des Stadtbezirks leben in einer aufgelockerten Bebauung, die überwiegend aus Ein- und Zweifamilienhäusern besteht. Nur südlich der Angerlohe sind mehrgeschossige Bauten zu finden.

Allach ist durch die S-Bahn-Linie 2, die mitten durch den Stadtteil verläuft, an den öffentlichen Nahverkehr angebunden. Zusätzlich verkehren Busse. Im Süden liegt die Autobahn A 8 München-Stuttgart, im Westen der Autobahnring A 99.

Den Allachern steht ein gut ausgebautes soziales Netz zur Verfügung. Dazu gehören Ärzte und Apotheken ebenso wie Kindertageseinrichtungen und Schulen, ein Altenheim und eine Bibliothek. Daneben gibt es in Allach – Untermenzing über 30 Vereine. Besonders der Kulturverein schafft es regelmäßig, städtisches Flair in den ländlichen Stadtteil zu bringen.

Allach ist aber auch als Industriestandort bekannt. In der Nähe des Allacher Bahnhofs sind Unternehmen wie Krauss-Maffei, MAN und MTU angesiedelt. Beeinträchtigungen für die Wohngebiete durch Industrie, Gewerbe und die angrenzenden Autobahnen sind aber trotzdem gering, da eingestreute Grün- und Schutzflächen, wie beispielsweise die Angerlohe und der Allacher Forst, nicht nur als ökologische Ausgleichsflächen dienen, sondern zugleich auch Erholungsflächen sind. Auf dem Gelände des Allacher Sommerbades befindet sich heute ein öffentlich zugängliches Freizeitgelände.

Sozialstruktur in München Allach

Während in den 1960er Jahren hauptsächlich Arbeiter in Allach wohnten, dominieren heute mit über 50 Prozent die Angestellten. Die meisten Einwohner leben in Mehrpersonenhaushalten. Besonders junge Familien erfüllen sich in Allach den Traum von den eigenen vier Wänden. Der Ausländeranteil im gesamten Stadtbezirk liegt bei etwa 16 Prozent und ist damit der niedrigste in München.

Verteilung der Bevölkerung nach Alter

  • bis 25 Jahre 22% 22%
  • 25 – 50 Jahre 39% 39%
  • ab 50 Jahre 38% 38%

Verteilung des Einkommens

  • bis 1.500 EUR 23% 23%
  • 1.500 EUR – 3.600 EUR 47% 47%
  • ab 3.600 EUR 30% 30%
  • Arbeitslosenquote 5% 5%
  • Mieterquote 89% 89%
Katerina Rogers, Immobilienmakler München

089 70065020

Katerina Rogers

Immobilienmakler für München und Umland seit 2004 | Ihre Immobilie in besten Händen.

Katerina Rogers ist auf Verkauf und Vermietung von Häusern und Wohnungen spezialisiert. Seit 2004 vermittelt sie erfolgreich Immobilien in München und Umland. Die Arbeit von Rogers Immobilien zeichnet sich durch Zuverlässigkeit und Transparenz aus. Die persönliche und liebevolle Rundum-Betreuung beinhaltet einen umfassenden Immobilien-Service, dass Ihnen volle Sicherheit garantiert.

Der komplette Immobilien-Service ist für Verkäufer kostenfrei.
Immobilien-Service für Verkäufer
Immobilien-Service für Vermieter

Gerne hören wir von Ihnen.

Immobilie verkaufen

Immobilie verkaufen

Immobilie vermieten

Immobilie vermieten

Bauträgervertrieb

Bauträgervertrieb

Virtuelle Rundgänge

Virtuelle Rundgänge

Immobilienfotografie

Immobilienfotografie

Immobilienpreise

Immobilienpreise

Unsere Auszeichnungen und Mitgliedschaften

Auszeichnungen 2018 für Rogers Immobilien von Bellevue, Immobiliensout24, Immobilienwelt, Haus und Grund, bvfi und Proven

 

Quelle: – Der Immobilienmarkt in München, Auswertung der Daten in den Immobilienportalen, Jahresbericht für 2018: Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Bereich der Landeshauptstadt München. Der Bericht über den Immobilienverkauf im Jahr 2019 wird voraussichtlich im Mai 2020 veröffentlicht. Landeshauptstadt München: Informationen über Stadtbezirk München Allach. Haftungsausschluss: Alle Informationen wurden mit größter Sorgfalt recherchiert, dennoch wird keine Haftung für die absolute Korrektheit der obigen Aussagen übernommen.

Zur unseren Startseite: Immobilienmakler München