Hausansicht München

Entwicklung des Immobilienmarktes und aktuelle Wohnungspreise in München

Wir bieten Ihnen aktuelle Informationen zu Immobilienpreisen in München und den einzelnen Stadtteilen. Die Informationen zu den Immobilienpreisen werden von Immobilienmakler Rogers ermittelt und Ihnen zum persönlichen Gebrauch zur Verfügung gestellt.

Immobilienpreise und deren Bedeutung
für Verkauf und Kauf von Immobilien

Wenn Sie Ihre Immobilie in München erfolgreich verkaufen möchten, ist es wichtig zu wissen, wie sich der Immobilienmarkt in München entwickelt. Auch bei dem Kauf einer Immobilie spielt der Preis eine entscheidende Rolle. Ausführliche Informationen zu der Entwicklung der Kaufpreise und dem Standort sind von unschätzbarem Wert.

Die Seite wird regelmäßig aktualisiert und die Entwicklung von Preisen in den einzelnen Stadtteilen von München erfasst. Wollen Sie wissen, welchen Preis Sie bei dem Verkauf Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung in München erzielen können? Gerne erstellen wir Ihnen eine Bewertung Ihrer Immobilie in München und Umland. Dies ist für Verkäufer kostenfrei. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Möchten Sie eine Immobilie kaufen und wissen, ob der Wohnungspreis oder Hauspreis angemessen ist? Rogers Immobilien schaut bei der Bewertung von Immobilien in München auf langjährige Erfahrung. Ob Sie eine Eigentumswohnung, ein Haus oder ein Grundstück kaufen, der marktgerechter Wert ist von entscheidender Bedeutung.

Immobilienpreise und Immobilienverkauf in München

München Marienplatz

Betrachtet man die Informationen zum Immobilienverkauf und zu Immobilienpreisen in München, die jährlich von dem Gutachterausschuss herausgegeben werden, wurde im letzten Jahr das Geldumsatzniveau zum Vorjahr übertroffen. Dies ist schon zum fünften mal in Folge. Dabei wurde ungefähr die gleiche Anzahl von Immobilien in München

verkauft wie letzte Jahr. Dies bestätigt die sehr hohe Attraktivität des Immobilienstandorts München sowohl für Privatanleger als auch für Investoren. Denn der Leerstand ist in München gering und die Nachfrage sehr hoch. Außerdem ist der Zuzug nach München stark und die Neubautätigkeit in Verhältnis dazu gering.

Insgesamt wurde in Gesamtumsatz in Höhe von 12.9 Milliarden Euro erzielt und 13.056 Verträge notariell beurkundet. Darin sind nicht nur Immobilienkäufe beinhaltet, sondern auch Tauschgeschäfte, Versteigerungen und Erbbaurechte. Der Geldumsatz wurde im Vergleich zum Vorjahr um 3% überschritten und dadurch ein weiterer Rekordumsatz erzielt.

In allen Münchner Stadtbezirken sind die Kaufpreise gestiegen. Am höchsten steigen die Immobilienkaufpreise in Lagen, die sich durch die Nähe zur Innenstadt auszeichnen.

Verteilung der Verträge

  • Unbebaute Grundstücke 5%
  • Bebaute Grundstücke 10%
  • Wohnungs- und Teileigentum 85%

Immobilienpreise und Immobilienverkauf in München

Verkauf von unbebauten Grundstücken

Anzahl: 725
Umsatz: 1.793 Mio. EUR
Fläche: 134 ha

Bei unbebauten Grundstücken (inkl. Nichtbauland) wurde ein Umsatz in Höhe von 1.793 Mio EUR im Jahr 2016 erzielt, dies ist 4% mehr im Vergleich zum Jahr 2015. Wenn man die Anzahl der Verkäufe bei unbebauten Grundstücken betrachtet, stellt man fest, dass die Zahl an verkauften Grundstücken leicht gesunken ist. Hier zum Vergleich ein Überblick über die Jahr 2014 und 2015 beim Verkauf von unbebauten Grundstücken.

Verkauf München 2015: Unbebaute Grundstücke

Verkauf München 2014: Unbebaute Grundstücke

Anzahl: 774
Umsatz: 1.729 Mio €
Fläche: 155 ha

Anzahl: 838
Umsatz: 1.611 Mio €
Fläche: 182 ha

Bei bebauten Grundstücken lag der erzielte Umsatz im Jahr 2016 bei 6.463 Mio EUR. Im Vergleich zu 2014 ist der Umsatz um insgesamt 3% angestiegen und es wurden 4% weniger bebaute Grundstücke verkauft wurden als im Jahr 2015. So macht sich die starke Nachfrage und ein knappes Angebot in Zahlen bemerkbar.

Verkauf von bebauten Grundstücken

Anzahl: 1.274
Umsatz: 6.463 Mio. EUR
Fläche: 113 ha

Verkauf München 2015: Bebaute Grundstücke

Verkauf München 2014: Bebaute Grundstücke

Anzahl: 1.322
Umsatz: 6.257 Mio €
Fläche: 156 ha

Anzahl: 1.241
Umsatz: 4.971 Mio €
Fläche: 135 ha

Auf dem Markt der Eigentumswohnungen in München wurden insgesamt 11.057 Kaufverträge notariell beurkundet. Dies ist 3% mehr als im Vorjahr. Der erzielte Umsatz ist sich um 2% im Vergleich zum Jahr 2015 gestiegen und lag somit bei 4.668 Mio EUR.

Verkauf von Eigentumswohnungen und Teileigentum in München

Anzahl: 11.057
Umsatz: 4.668 Mio. EUR

Verkauf München 2015: Wohnungs- und Teileigentum

Verkauf München 2014: Wohnungs- und Teileigentum

Anzahl: 10.750
Umsatz: 4.581 Mio €

Anzahl: 11.055
Umsatz: 4.045 Mio €

Professioneller Verkauf Ihrer Immobilie in München:
mit Herz und Sachverstand !

Die meisten Angebote und Verkäufe von Immobilien in München sind über Immobilienmakler getätigt worden. In den oben aufgeführten Aufstellungen sind Immobilienverkäufe sowohl von Privat als auch von Immobilienmaklern beinhaltet.

München Stachus

München als Immobilienstandort

München baut sich seinen Charakter als Weltstadt aus und gleichzeitig wird München oft als erwachsenes „Millionendorf“ bezeichnet. Seinen Rang als Wirtschafts-, Kultur-, Bildungs-, Forschung- und Messestandort, wird München auch in der Zukunft behaupten können. Zukünftig möchte München vor allem saubere Industrien insbesondere Hightechunternehmen verstärkt anlocken. Die jährlichen Übernachtungen in München liegen derzeit über 12 Mio. mit steigender Tendenz. Zahlreiche Konzernzentralen und Firmensitze sind in München angesiedelt. Viele Kongresse und Tagungen ziehen jährlich Tausende von Besuchern an. Viele Immobilienexperten Europas sehen in der Bayernmetropole München den derzeit attraktivsten Investmentmarkt auf dem europäischen Kontinent.

Das liegt an der hohen Liquidität Münchens, an der seit Jahren ungebrochenen Beliebtheit zur Landeshauptstadt sowie an der Krisenfestigkeit des Standortes und seinem Erfolg, der sich durch sämtliche Branchen gleichermaßen zieht.

München ist als sicherer Anlagehafen für einen Immobilienkauf weltweit gefragt und liegt entsprechend im Ranking und im Preisgefüge sehr hoch. In München herrscht eine hohe Kaufkraft, eine positive demographische Entwicklung, eine starke Wirtschaftslage sowie eine äußerst niedrige Leerstandsquote, so dass die Stadt als Garant für dauerhaft stabile Immobilienpreise gehandelt wird.

In ihr fügt sich ein bunter Branchenmix aus global agierenden Großkonzernen, mittelständischen bis hin zu Kleinstunternehmen nahtlos zusammen, dazu die starke Vormachtstellung der Wachstumsbranchen wie Umwelt- und Biotechnologie, Gesundheitswesen und die Medienbranche, das alles spricht für München als sicheren Investmentstandort für Immobilien. Insbesondere für ökologisch nachhaltig erbaute Immobilien mit Niedrig-Energieverbrauch lassen sich derzeit auf dem blühenden Immobilienmarkt Preisaufschläge erzielen.

Laut Umfragen und Statistiken geht der Trend weiterhin steil nach oben, es sind jährliche Preis- und Wertsteigerungen von mindestens 20 Prozent zu erwarten weshalb die neueste Devise in München lautet: „Abwarten lohnt sich nicht, Immobilien sollte man am besten schon gestern gekauft haben!“. Immobilienanleger investieren also in und rund um München in eine der sichersten Geldanlagen Europas.

Die fünf besten Wohnlagen Münchens im Stadtteil-Vergleich sind.
1. Lehel
2. Altstadt
3. Bogenhausen
4. Glockenbach
5. Maxvorstadt

Nachfolgend können Sie sich einen ersten Überblick über die Immobilienpreise in München verschaffen. Die Immobilienpreis wurde nach den einzelnen Stadtbezirken alphabetisch eingeordnet. Bitte beachten Sie, dass es sich dabei um Durchschnittswerte bei gebrauchten Immobilien handelt. Der tatsächlicher Wert der Immobilie wird von vielen Faktoren, wie zum Beispiel Baujahr, Zustand und die genaue Lage sehr stark beeinflusst und kann somit von den Durchschnittswerte eine Immobilienbewertung nicht ersetzen.

 

Immobilienpreise in München im Überblick

Stadtteile in München – Stadtbezirke

Altstadt – Lehel
Allach – Untermenzing
Aubing-Lochhausen-Langwied
Au – Haidhausen
Berg am Laim
Bogenhausen
Feldmoching – Hasenbergl
Hadern
Laim
Ludwigsvorstadt – Isarvorstadt
Maxvorstadt
Milbertshofen – Am Hart
Moosach
Neuhausen – Nymphenburg
Obergiesing – Fasangarten
Pasing – Obermenzing
Ramersdorf – Perlach
Schwabing – Freimann
Schwabing – West
Schwanthalerhöhe
Sendling
Sendling – Westpark
Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln
Trudering – Riem
Untergiesing – Harlaching

Immobilienpreise in EUR/qm

7.750
4.200
4.300
6.100
4.450
5.400
3.900
5.050
4.100
6.800
7.000
4.300
4.150
5.950
4.950
4.600
3.800
5.300
6.000
5.750
4.700
4.150
4.950

4.900
5.350

Immobilienmakler Rogers betreut Sie persönlich & individuell

Karte München mit den Stadtteilen

Rogers Immobilien auf den Verkauf von Wohnungen und Häusern in München und Umland spezialisiert. Sie profitieren von einer fundierten und kompetenten Beratung in den Bereichen der Wertermittlung und Planung von neuen Wohnraumkonzepten.

Mit Rogers Immobilien in München haben Sie einen professionellen und kompetenten Immobilienmakler in München an Ihrer Seite.

Ein umfassender Immobilien Service steht jedem Verkäufer von Rogers Immobilien zur Verfügung. Ob Sie eine Wohnung oder ein Haus in München verkaufen, stehen bei Immobilienmakler Rogers die Wünsche und Anliegen der Kunden stets im Mittelpunkt. Individuelle Wünsche werden berücksichtigt und Ihre Immobilie bestens verkauft. Bei Immobilienmakler Rogers sind Sie in besten Händen.

Wohnungsverkauf & Hausverkauf in München mit Rogers Immobilien

Möchten Sie eine Immobilien in München kaufen? Wir inserieren unsere Objekte in den Onlineportalen sowie auf unserer Homepage. Rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns per E-Mai. Wir senden Ihnen gerne ein ausführliches Exposé zu Ihrer Wunschimmobilie und vereinbaren mit Ihnen einen individuellen Besichtigungstermin. Rogers Immobilienvermittlung ist Ihr Makler für München. Kontaktieren Sie die qualifizierten Immobilienmakler von Rogers Immobilien. Wir sind persönlich, diskret und zuverlässig!

Ihre Immobilie bekommt die verdiente Wertschätzung!

Haben Sie Fragen zu dem Wert Ihrer Immobilie? Sehr gerne informieren wir Sie über den Preis Ihrer Wohnung, Ihres Haus oder Grundstücks und beantworten weitere Fragen rund um den Verkauf. Wir sind als Immobilienmakler seit 2004 in München erfolgreich am Wohnimmobilienmarkt tätig.

Wollen Sie den besten Immobilienpreis erzielen?
Bei Rogers Immobilien sind Sie in den besten Händen.

Besondere Bauwerke in München

Residenz in Altstadt – Lehel
Die Residenz war der Stadtschloss der Wittelsbacher und wurde über mehrere Jahrhunderte immer wieder ausgeweitet und umgebaut. Die Schatzkammer der Wittelsbacher beinhaltet Meisterwerke und Kleinodien vom frühen Mittelalter bis zu Barock und Klassizismus. Die Münchner Residenz ist heute eines der bedeutendsten Raumkunstmuseen Europas.

Herz-Jesu-Kirche in Neuhausen, Lachnerstraße 8
Es ist ein moderner Bau, der nach den Plänen des Münchner Architekturbüros Allmann Sattler Wappner errichtet wurde. Das Gebäude beeindruckt durch offene und lichtdurchflutete Bauweise. Am spektakulärsten wirken die beiden 14 m hohen Eingangstore. Wenn sie geöffnet sind, wirken sie wie ausgebreitete, empfangsbereite Arme. Nicht umsonst gehört dieses architektonische Meisterstück zu den am häufigsten besuchten Kirchen in München.

Schloss Nymphenburg
München und Schloss Nymphenburg gehören unzertrennlich zusammen. Das Schloss zählt zu den prächtigsten Bauten für weltlichen bayerischen Rokokostil. Nicht nur das Schloss, sondern auch große Landschaftspark mit weiteren Gebäuden können besichtigt werden. Der Park ist für viele Münchner ein beliebter Ort für Erholung und Abwechslung vom Alltag.

BMW-Welt in Schwabing
Dieser futuristische Bau kann sich über den Platz eins der meist besuchten Sehenswürdigkeiten der Stadt München freuen. Hier befindet sich nicht nur die Fahrzeugauslieferung, sondern es finden auch Autoausstellungen statt. Die Besucher können die Kochkünste des Spitzenkochs Bobby Bräuer genießen, der feinste französische Sterneküche in EssZimmer präsentiert.  

Denkmalschutz

Zu dem Bild von München gehören auch viele denkmalgeschützte Häuser und Ensembles. Die Landeshauptstadt verleiht seit dem Jahr 1970 den Münchner Fassadenpreis und prämiert die Gebäude, die nach ihrer ursprünglichen Erscheinung renoviert wurden. Dadurch wird das Engagement von Eigentümern honoriert, die sich für den Erhalt der Denkmalgeschützen Häuser einsetzen.

Kulturelle Highlights in München

Die Auswahl an vielfältigen kulturellen Angeboten, die Dichte der Museen, Galerien, Kunstveranstaltungen und Konzerten trägt zur einer großen Lebensqualität von München bei. Hier ein Einblick in die Vielfältigkeit des kulturellen Lebens in München.

Alte Pinakothek, neue Pinakothek und Pinakothek der Moderne in Maxvorstadt
Zahlreiche Meisterwerke von namhaften Künstlern aus dem 14. bis 18. Jh. sind in der Alten Pinakothek ausgestellt. Wer sich für die Kunst aus dem 19. Jh. interessiert, ist in der Neuen Pinakothek bestens aufgehoben. In der Pinakothek der Moderne sind gleich vier Einzelmuseen zu finden: Sammlung der Kunst aus dem 20. und 21. Jh., die neue Sammlung (Design), das Architekturmuseum und die staatliche graphische Sammlung. Zeitgenössische Künstler sorgen für abwechslungsreiches Angebot an Wechselausstellungen, Events und Vorträgen.

Lehnbachhaus in Maxvorstadt
In der Luisenstraße 33 bietet das Lehnbachhaus seinen Besuchern Werke von deutschen und internationalen zeitgenössischen Künstlern. Die Städtische Galerie wurde über vier Jahr hinweg umfassend um- und neugebaut. Die Wiedereröffnung fand im Jahr 2013 statt.

Deutsches Museum in Isar-Ludwigsvorstadt
Das Deutsche Museum ist das größte Technikmuseum der Welt und hat jährlich mehr als 1,4 Mio. Besucher. Über alle wichtigsten Bereiche der Technik und der Naturwissenschaften können sich Besucher auf einer Fläche von 55.000 qm umfassend informieren. Vor allem für Familien mit Kindern bietet das Museum anschauliches Lernen. Es gibt einen riesigen Kinderbereich, wo die Kleinen die Welt der Technik entdecken und ausprobieren können. Aber nicht nur Kinder kommen im Deutschen Museum auf Ihre Kosten. Ein perfekter Ort für die ganze Familie nicht nur für das verregnete Wochenende.

Städtebauliche Entwicklung von München

Historisch betrachtet, sind in München sind städtebauliche Experimente zu finden. Viele Bauprojekte in München hatten einen modellhaften Charakter. Die städtebaulichen Konzepte konnten auf der internationalen Ebene mithalten und haben oft eine Vorreiterrolle übernommen. Davon profitiert München noch heute. Eine große Anzahl der Ideen und Baukonzepte wurden durch eine praktische Notwendigkeit angestoßen. Es waren aber auch oft der Drang zu Repräsentation, wirtschaftliche Zwänge oder das Bevölkerungswachstum.

Die erste Erweiterung des Stadtkerns wurde entlang der Handelsrouten durchgeführt. Noch Heute kann man die Einteilung der Altstand in vier Viertel erkennen: Graggenauer Viertel mit der Residenz, das Angerviertel mit dem Jakobskloster, Hackenviertel mit der Sendlinger Straße und Kreuzviertel.

Berühmte Architekten vor allem aus Italien wurden für repräsentative Bauprojekte, wie zum Beispiel Theatinerkloster und Theatinerkirche gewonnen.  München war auch sehr bekannt für Lüftlmalereien an den Fassaden der Altstadthäuser.
Der Bau und Gestaltung des beliebten Englischen Gartens erfolgte über viele Jahre. Die Arbeiten haben vor 1800 begonnen und dauerten bis in die erste Hälfte des 19. Jahrhunderts. Die Gartenanlage hat im europäischen Vergleich eine herausragende Stellung.

Die Anzahl der Einwohner im Jahr 1852 erreicht die Zahl 100.000, was München zu einem Großstadtstatus verholfen hat. Durch die Anstieg der Bevölkerung entstand Bedarf an modernen Leistungsverwaltung. Es wurden Straßensystemen für einzelne Erweiterungsgebiete erstellt. Es entstanden neue Wohngebiete, zum Beispiel in Haidhausen und am Gärtnerplatz. Das Neue Rathaus und das neue Bayerische Nationalmuseum an der Prinzregentenstraße wurden von herausragenden Architekten durchgeführt und als große Prestigeprojekte gefeiert.

Immobilie verkaufen mit Makler Rogers, München

Immobilie verkaufen

Vermieten mit Immobilienmakler Rogers in München

Immobilie vermieten

Bauträgervertrieb mit Rogers Immobilien

Bauträgervertrieb

Virtuelle Rundgänge als Serviceleistung von Rogers Immobilien, München

Virtuelle Rundgänge

Professionelle und hochwertige Immobilienfotografie bietet Rogers Immobilien an

Immobilienfotografie

Immobilienpreise München von Rogers Immobilienmakler München ermittelt

Immobilienpreise München

Katerina Rogers

Katerina Rogers

Immobilienmakler München

Immobilienmakler Katerina Rogers ist auf Verkauf und Vermietung von Häusern und Wohnungen spezialisiert. Seit 2004 vermittelt sie erfolgreich Immobilien in München und Umland. Die Arbeit von Rogers Immobilien zeichnet sich durch Zuverlässigkeit und Transparenz aus. Die persönliche und liebevolle Rundum-Betreuung beinhaltet einen umfassenden Immobilien-Service, dass Ihnen volle Sicherheit garantiert.

Der komplette Immobilien-Service ist für Verkäufer kostenfrei.
Immobilien-Service für Verkäufer
Immobilien-Service für Vermieter

Was ist meine Immobilie wert?

Immobilienmakler München Auszeichnungen

Quelle: – Der Immobilienmarkt in München, Auswertung der Daten in den Immobilienportalen, Jahresbericht für 2015, 2014, 2013: Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Bereich der Landeshauptstadt München. Der Bericht über den Immobilienverkauf im Jahr 2016 wird voraussichtlich im Mai 2017 veröffentlich. Landeshauptstadt München: Informationen über München. Haftungsausschluss: Alle Informationen wurden mit größter Sorgfalt recherchiert, dennoch wird keine Haftung für die absolute Korrektheit der obigen Aussagen übernommen.

Zur Startseite: Immobilienmakler München