Immobilien in Bogenhausen sind immer sehr gut nachgefragt und dies wirkt sich auf die Immobilienpreise auf. Bogenhausen ist ein Stadtteil mit vielen Gesichtern. Entlang der Prinzregentenstraße sind repräsentative Villen zu finden. Im Nordosten gibt es moderne Wohn- und Bürogebäuden, große Wohnsiedlungen und Hochhäuser, aber auch kleine Einfamilien- und Reihenhäuser. 

Immobilienverkauf und Immobilienpreise in Bogenhausen

Rogers Immobilien informiert Sie  über die Immobilienpreise und Verkauf von Immobilien in München Bogenhausen. Die Informationen beruhen unter anderem auf den Ermittlungen von Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Bereich der Landeshauptstadt München. Die Informationen stammen aus dem aktuellen Immobilienmarktbericht für das Jahr 2016. Die Informationen zu Immobilienverkäufern aus dem Jahr 2017 werden ab Mai 2018 zugänglich sein.

Bogenhausen weist bei Immobilienpreisen eine große Breitspanne aus. Die genaue Lage hat eine große Auswirkung auf den Kaufpreis von Eigentumswohnungen, Häusern und Grundstücken. So erzielen Immobilien um den Herzogpark nicht nur die höchsten Preise im Bogenhausen, sondern auch in der Isarmetropole überhaupt. Immobilien in Altbogenhausen, sowie die Lage um den Böhmerwaldplatz, bieten eine sehr hohe Wohnqualität.

Im Jahr 2016 wurden vom Gutachterausschuss in München Bogenhausen  Verkäufe von insgesamt 12 individuellen Wohnbaugrundstücken mit der Fläche von insgesamt 1,3 ha zur Bebauung verzeichnet. Der Verkauf von diesen Wohnbaugrundstücken erzielte ein Umsatz in Höhe von 81,8 Mio. EUR. Im Vergleich zu anderen Stadtteilen in München ist dies ein überdurchschnittlich hoher Wert. Des Weiteren wurde 1 Geschosswohnbaugrundstück mit der Gesamtfläche von 0,1 ha verkauft. Der Kaufpreis wird aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht veröffentlicht.

Verkauf der individuellen Wohnbaugrundstücke

Übersicht der Geschosswohnbaugrundstücke

Anzahl: 12
Umsatz: 81,8 Mio. EUR
Fläche: 1,3 ha

Anzahl: 1
Umsatz: –
Fläche: 0,1 ha

In München Bogenhausen wurde eine sehr hohe Anzahl von Neubauprojekten verwirklicht. Diese übertrifft sogar die Anzahl der verkauften Bestandswohnungen, was eher eine Ausnahme darstellt.  Es wurden insgesamt  289 Neubauobjekte zum Verkaufspreis von insgesamt 124 Mio. EUR notariell beurkundet. Die Nachfrage nach gebrauchten Immobilien ist in München Bogenhausen ausgesprochen gut.  Insgesamt haben 202 Objekte den Eigentümer gewechselt und dabei wurde Umsatz in Höhe von 93 Mio. EUR erzielt. Die Anzahl der verkauften Eigentumswohnungen im Jahr 2016 lag geringfügig höher als im Jahr 2015.

Verkaufte Neubauobjekte

Wiederverkaufte Objekte

Anzahl: 289
Umsatz: 124 Mio. EUR

Anzahl: 202
Umsatz: 93 Mio. EUR

Was Einfamilienhäuser anbelangt, es wurde Verkauf von insgesamt 14 Immobilien verzeichnet. Die Immobilienpreise für Einfamilienhäuser haben einen Gesamtumsatz von 59,9 EUR erzielt, die verkaufte Fläche betrug insgesamt 0,8 ha. Auf dem Markt der Mehrfamilienhäusern in München Bogenhausen wurden insgesamt 2 Objekte zu einem Umsatz von 12,7 EUR veräußert. Dabei lag die Verkaufsfläche bei 0,1 ha.

Übersicht der verkauften Einfamilienhäuser

Verkaufte Mehrfamilienhäuser

Anzahl: 14
Umsatz: 59,9 Mio. EUR
Fläche: 0,8 ha

Anzahl: 2
Umsatz: 12,7 Mio. EUR
Fläche: 0,1 ha

Die Immobilienpreise in Bogenhausen zeichnen sich durch eine sehr stark steigende Tendenz aus. Dies gilt sowohl für Eigentumswohnungen als auch für Häuser. Seit 2007 sind die Kaufpreise für Eigentumswohnung um 131 % gestiegen. Während im Jahr 2007 eine gebrauchte Eigentumswohnung durchschnittlich 2.448 EUR/qm gekostet hat, waren es Ende 2017 ingesamt 5.644 EUR/qm. Neubauwohnungen werden in Bogenhausen derzeit durchschnittlich bei 7.863 EUR/qm, projektierte Eigentumswohnungen liegen preislich bei über 8.000 EUR/qm.

Es sollte beachtet werden, dass es sich um Durchschnittspreise handelt, in denen die Auswertungen aus dem gesamten Bezirk Bogenhausen einbezogen werden. Altbogenhausen und Herzogpark sind die absoluten Top-Adressen, nicht nur in Bogenhausen, sondern auch in München und hier werden die höchsten Immobilienpreise erzielt. Zu Bogenhausen gehören zum Beispiel auch Denning, Englschalking, Johanneskirchen und Zamdorf, die Auswirkung auf die durchschnittlichen Immobilienpreise haben. Wir als Immobilienmakler für München Bogenhausen freuen uns auf neue Angebote. Wenn Sie Fragen zu unserer Tätigkeit haben, können Sie uns sehr gerne kontaktieren.

Anbei ein Überblick über die Entwicklung der Immobilienpreise seit dem Jahr 2013. Der prozentuelle Anstieg bezieht sich auf das Jahr 2012.

Entwicklung der Immobilienpreise in München Bogenhausen seit 2013

  • 2013: 3.458 EUR/qm +10%
  • 2014: 3.807 EUR/qm +21%
  • 2015: 4.593 EUR/qm +33%
  • 2016: 5.190 EUR/qm +50%
  • 2017: 5.644 EUR/qm +63%

Viele Anleger bevorzugen die Investition in Immobilien, in dem wirtschaftsstarken Standort München. Die Nachfrage nach Mehrfamilienhäusern, gebrauchten Eigentumswohnungen und Neubauimmobilien ist in Bogenhausen hervorragend.

Verteilung der Bebauung

%

Einfamilienhäuser

%

Mehrfamilienhäuser

%

Gewerbe

Wohnen in München Bogenhausen

Bogenhausen bietet hohe Lebensqualität und gehört zu den am besten nachgefragten Wohnlagen in München. Vor allem entlang der Prinzregentenstraße sind viele repräsentative Villen zu finden. Zu den herausragenden Sehenswürdigkeiten gehört unter anderem das Prinzregententheater, der Friedensengel und das Museum “Villa Stuck”.

Viele schätzen die großzügigen Grundstücke, die in Bogenhausen zu finden sind und immer wieder zum Verkauf angeboten werden. Bogenhausen ist aber vielfältig. Im Nordosten befinden sich moderne Wohn- und Bürogebäude, große Wohnsiedlungen und Hochhäuser, sowie auch kleine Einfamilien- und Reihenhäuser.

Der naturnahe Stadtteil hat aber auch großzügige Grünanlagen mit Spielplätzen, Wiesen und Biotopen zu bieten. Bogenhausen wird von drei Hauptverkehrsachsen erschlossen und ist sehr gut in das öffentliche Verkehrsnetz eingebunden. Auch der Flughafen ist von Bogenhausen aus bestens erreichbar.

Professioneller Verkauf Ihrer Immobilien in München Bogenhausen: Kostenfrei für Verkäufer !

Aktuelle Bauprojekte in München Bogenhausen

In Bogenhausen werden mehrere attraktive Bauprojekte verwirklicht. Je nach Lage und Ausführung unterscheiden sich die angebotene Neubauwohnungen zum Teil erheblich im Preis. Hier ein Einblick in einige Projekte, die derzeit in Bogenhausen umgesetzt werden. In der Flemingstraße am Herzogpark entstehen insgesamt 5 neue Eigentumswohnungen in luxuriöser Ausführung. Hier erwartet den Käufer außergewöhliche Architektur und hervorragendes Design. Die Flemingstraße ist eine exzellente Adresse im Herzogpark. In den letzten Jahren fanden zahlreiche Hausrenovierungen und -sanierungen statt, wodurch die Lage noch zusätzliche Aufwertung erfahren hat. Die Grundrisse sind von Großzügigkeit geprägt. Die Wohnflächen liegen zwischen 108 qm und 207 qm. Die Kaufpreise liegen im Durchschnitt bei 19.013 EUR/qm. Eine drei Zimmer Wohnung mit 120,06 qm kostet insgesamt 2.069.000 EUR. Ein Tiefgaragen-Stellplatz ist für 39.900 zu erwerben. Das Bauprojekt wird von L HOMES umgesetzt.

An der Grenze zwischen Bogenhausen und Haidhausen werden insgesamt 66 neue Eigentumswohnungen in hochwertiger Ausführung errichtet. Es werden zwei bis fünf Zimmer Wohnungen in unterschiedlichen Größen in der Troger Straße Ecke Ismaninger Straße angeboten. Für eine drei Zimmer Wohnung mit 97 qm Wohnfläche werden 1.298.000 EUR verlangt. Der Kaufpreis liegt bei diesem Projekt im Durchschnitt bei 13.381 EUR/qm.

In der Insterburger Straße in Denning, das ebenfalls zu Bogenhausen gehört, stehen insgesamt 12 Eigentumswohnung zum Verkauf an. Hier kostet eine 2,5 Zimmer-Wohnung mit ca. 90 qm Wohnfläche 619.900 EUR. Bei diesem Bauvorhaben bewegen sich die Kosten für Eigentumswohnungen im Durchschnitt um 6.904 EUR/qm. Unter dem Projektnahmen Denning L12 stehen Wohnungen von unterschiedlichen Größen zur Auswahl. Die Käufer können zwischen zwei bis vier Zimmer Wohnungen wählen.

Nachfrage nach Immobilien in München Bogenhausen

Die Nachfrage nach Eigentumswohnungen, Häusern und Grundstücken in Bogenhausen sehr groß. Viele unsere Kunden suchen nach passenden Immobilien und möchten über neue Immobilien informiert werden, bevor sie auf dem Markt angeboten werden. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie planen Ihre Immobilie in Bogenhausen zu verkaufen. Mit Rogers Immobilien haben Sie einen erfahrenen und starken Partner für Ihren erfolgreichen Immobilienverkauf. Profitieren Sie von unseren langjährigen Erfahrungen als Immobilienmakler. Gerne stellen wir Ihnen unsere umfassende und professionelle Dienstleistung vor.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Ihre Eigentumswohnung, Ihr Haus oder Grundstück in München Bogenhausen verkaufen möchten. Sie profitieren von unserer individuellen Beratung und vielen Kontakten.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören:

Katerina Rogers

Katerina Rogers

Immobilienmakler für Bogenhausen

Immobilienmakler Katerina Rogers ist auf Verkauf und Vermietung von Häusern und Wohnungen spezialisiert. Seit 2004 vermittelt sie erfolgreich Immobilien in München und Umland. Die Arbeit von Rogers Immobilien zeichnet sich durch Zuverlässigkeit und Transparenz aus. Die persönliche und liebevolle Rundum-Betreuung beinhaltet einen umfassenden Immobilien-Service, dass Ihnen volle Sicherheit garantiert.

Der komplette Immobilien-Service ist für Verkäufer kostenfrei.
Immobilien-Service für Verkäufer
Immobilien-Service für Vermieter

Quelle: – Der Immobilienmarkt in München, Auswertung der Daten in den Immobilienportalen, Jahresbericht für 2016: Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Bereich der Landeshauptstadt München. Der Bericht über den Immobilienverkauf im Jahr 2017 wird voraussichtlich im Mai 2018 veröffentlich. Landeshauptstadt München: Informationen über Stadtbezirk München Bogenhausen. Haftungsausschluss: Alle Informationen wurden mit größter Sorgfalt recherchiert, dennoch wird keine Haftung für die absolute Korrektheit der obigen Aussagen übernommen.

Zur unseren Startseite: Immobilienmakler München