Zeitlos außen – innen modern

AUSSTATTUNG

  • Voll möbliert
  • Helle, lichtdurchflutete Apartments
  • Pkw-Stellplatz
  • Echtglasduschwand und Feinsteinfliesen in den Bädern
  • Teilweise mit Garten
  • Separater Waschmaschinenraum


PERFEKTER STANDORT IN NÜRNBERG

  • Wichtiger Standort von internationalen Unternehmen und Messen
  • Großer Stellenwert im Städtedreieck Nürnberg, Fürth und Erlangen
  • 160.000 Unternehmen
  • Bildung und Forschungsstandort wie z.B. das Fraunhofer-Institut
  • 85.000 Studenten an Universitäten und Fachhochschulen
  • Seit 2010 Lenkungskreis „Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung“ in der Metropolregion Nürnberg
  • Zahlreiche Sportevents und Festivals
  • Perfekte Freizeitmöglichkeiten durch die umliegende Landschaft


BESTEN ANGEBUNDEN

  • S-Bahn- und U-Bahn-Linie vor der Tür
  • Historische Altstadt
  • Großes Angebot für Kultur- und Kunstliebhaber
  • Namhafte Museen, Theater, Bühnen, Ochester und das Opernhaus
  • Direkte Verkehrsanbindung
  • Unzähliche Einkaufsmöglichkeiten

Entfernung in Gehminuten

2 Min. – S-Bahn Steinbühl

5 Min. – Innenstadt

10 Min. – Hautmarkt

10 Min. – Christkindlesmarkt

10 Min. – Fußgängerzone

10 Min. – Hautbahnhof

20 Min. – Kaiserburg Nürnberg


ZEUGNIS DER GESCHICHTE NÜRNBERGS

Das Zollhallengebäude besitzt als Zeitzeugnis der Industrialisierung und des Zollwesens geschichtliche Bedeutung. Es diente der Güterlagerung und -bearbeitung zum anschließenden Handel der Ware. Als Zollhalle repräsentiert es das Zollwesen und die wirtschaftliche Wachstumsphase Nürnbergs im späten 19. Jahrhundert.

Architektonisch ist das Lagerhaus im Stil des Historismus aufwendig und qulitätsvoll gestaltet. Die ehemalige Zollhalle des Hauptzollamtes ist ein dreigeschossiger Sichtziegelbau mit Treppentürmen und einseitig abgewalmtem Satteldach. Die Gewände und Eckrustizierung wurden nach Plänen von Emil Hecht aus Sandstein gefertigt.

In der Fassadengestaltung mit Anklängen an mittelalterliche und Renaissancearchitektur spiegelt sich die Tradition Nürnbergs als Kultur- und Handelsstadt wider. Der rasche Wiederaufbau bildet zudem ein Zeugnis für den Aufbruch der Stadt nach 1945.


DATEN IM ÜBERBLICK

Zentrale Lage in Nürnberg

Steuervorteil durch Denkmalschutz (ca. 45% Sanierungsanteil)

Komplett möblierte Apartments

Komplett möblierte Apartments

optimal Vermietung, Verwaltung (WEG) und Mieterbetreuung

KfW-Föderfähige Programme 151+159

Zimmer: 1

Etage: 3. Stock

Wohnfläche: 24,99 qm

Kaufpreis – Wohnung: 121.745 EUR

zzgl. Möblierung: 6.248 EUR

Kaufpreis insgesamt: 127.993 EUR

Sehr gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen individuellen Besichtigungstermin. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.