Immobilienmakler München Aubing, Lochhausen, Langwied: Kontakt

WISSENSWERTES ÜBER AUBING, LOCHHAUSEN UND LANGWIED

Der Stadtteil Aubing, Lochhausen, Langwied und auch das neu entstehende Freiham liegen im Westen Münchens. Es sind die traditionellen Ortsnamen des 22. Bezirkes und mit ca. 3400 ha ist es der größte Stadtteil.

In Aubing, Lochhausen und Langwied existieren vier ehemalige Dorfkerne. Jeder besitzt seine eigene Vergangenheit.

Von der Fläche ist Aubing, Lochhausen, Langwied zwar der größte Bezirk Münchens, jedoch besitzt er die geringste Bevölkerungsdichte. Grund dafür sind die noch heute existierenden landwirtschaftlichen Flächen, zahlreiche Wald- und Grünflächen mit Biotopen und Landschaftsschutzgebieten. Die Aubinger Lohe und der See von Langwied bieten Erholung und Ausgleich vom Alltagsstress für den gesamten Westen Münchens.

Im Süden von Aubing entstanden bereits während des letzten Krieges durch die Dornier-Werke und die Eisenbahner- und Arbeitersiedlungen erste Siedlungsgebiete. Nicht zuletzt auch durch die gute Anbindung an die Bahnlinie München-Augsburg. Im alten Aubing ist der traditionelle Mittelpunkt für die Grund- und Nahversorgung, auch für Lochhausen und Langwied bis heute erhalten geblieben.

Nicht nur die Bahn bietet gute Anbindungen. Bus, S-Bahn und auch die Autobahnen A 8 und A 99 mit ihren Anschlussstellen, sorgen für das schnelle Erreichen des Stadtteils. Mit 1935 Metern ist der Autobahntunnel von Aubing der längste Tunnel Bayerns. Der Metrobus, der regelmäßig von Aubing, Lochhausen und Langwied fährt, sorgt für die Anbindung an das U-Bahn-Netz Münchens. Im neu entstehenden Stadtteil Freiraum existiert bereits die Führung des Autobahnringes A 99, welche quer durch den Stadtbezirk geht.

 

Informationen zur Sozialstruktur

Die Arbeitslosenquote in Aubing, Lochhausen und Langwied liegt schwerpunktmäßig zwischen 3 bis 7%, in manchen Teilen steigt sie bis auf 9%.

Verteilung nach Alter

Unter 15 Jahre: 14%

15-24 Jahre: 12%

25-34 Jahre: 16%

35-49 Jahre: 21%

50-64 Jahre: 18%

Über 64 Jahre: 20%

Verteilung des Einkommens

Unter 900 EUR: 12%

900-1.500 EUR: 18%

1.500-2.600 EUR: 29%

2.600-2.600 EUR: 19%

3.600-500 EUR: 10%

Über 5.000 EUR: 12%

 

IMMOBILIEN IN AUBING, LOCHHAUSEN UND LANGWIED

Die Bebauung und die Förderung der sozialen Infrastruktur werden in Aubing, Lochhausen und Langwied sowie im neuen Stadtteil Freiham hoch angesetzt. Lochhausen ist der Schwerpunkt des Wohnungsbaus. In Aubing wird durch die Deutsche Bahn ein neues Gewerbegebiet entwickelt. Künftig sollen in Aubing, Lochhausen, Langwied und gerade in Freiham Großmärkte, Firmen und neue Wohnanlagen entstehen.

Verteilung von Bebauung

Einfamilienhäuser: 27 %

RHH: 43 %

Mehrfamilienhäuser: 27 %

Die besten Wohnlagen bieten Aubing und Freiham, mittlere Lagen sind in Lochhausen und Langwied zu finden.

Die Siedlungen in Neuaubing und Am Westkreuz zählen zu den einfacheren Wohnlagen.

Aktuell bewegen sich die Mietpreise bei Wohnungen in Aubing, Lochhausen und Langwied je nach Wohnlage überwiegend zwischen 10 EUR/qm bis 12 EUR/qm, teilweise steigen sie über 12 EUR/qm.

Die Mietpreise sind in den letzten Jahren in Aubing, Lochhausen und Langwied zwar gestiegen, aber im Vergleich zu anderen Stadtteilen in München, ist der Anstieg nicht so stark. Anfang 2007 lagen die Mietpreise durchschnittlich bei 9,50 EUR/qm in Aubing, Lochhausen und Langwied, derzeit sind es 10,50 EUR/qm im Durchschnitt verlangt werden.

Die Nachfrage nach Wohnraum ist gut, derzeit werden vor allem kleinere Wohnung mit der Wohnfläche bis ca. 55 qm stark angefragt, aber auch größere Wohnungen erfreuen sich in Aubing, Lochhausen und Langwied einer guten Anfrage.

Bei der Auswertung der Mietpreise in Aubing, Lochhausen und Langwied wurden Angebote sowohl von Immobilienmaklern als auch von Privat miteinbezogen.


Quelle:
Plötz Immobilienführer, München und Region, 2011/2012
Landeshauptstadt München: Informationen über Stadtbezirk Aubing, Lochhausen, Langwied
Marktnavigator von Immobilienscout24

Haftungsausschluss: Alle Informationen wurden mit größter Sorgfalt recherchiert, dennoch wird keine Haftung für die absolute Korrektheit der obigen Aussagen übernommen.

Sie wollen Ihre Immobilie in München vermieten? Professionell, zuverlässig und mit Engagement finden wir für Sie den passenden Mieter. Unser umfangreicher Service ist für Vermieter provisionsfrei und kostenfrei!

Autor: Katerina Rogers

Immobilienmakler Katerina Rogers ist auf die Vermietung und den Verkauf von Häusern und Wohnungen spezialisiert. Seit 2004 vermittelt sie erfolgreich Immobilien in München und Umland.

Der komplette Immobilien-Service ist für Vermieter und Verkäufer kostenfrei.

Immobilien-Service für Vermieter

Immobilien-Service für Verkäufer


Immobilienmakler Rogers für München: Startseite